ePropulsion Vaquita

YA 00 01806 0

Neu

Elektromotor für Kajaks und SUP`s

Mehr Infos

wird für Sie bestellt

799,00€ inkl. MwSt.

5.4 kg
Lieferzeit: 7-10 Werktage

Auf meine Wunschliste

Technische Daten

MotortypePropulsion Lagoon
Leistung300 W
Batteriekapazität333 Wh
Batterie-TypLithium Ionen (LiIo)
Nennspannung22,2 V
Gewicht (ohne Batterie)1,5 kg
Standschub25 lbs
Batteriegewicht2,5 kg

Mehr Infos

Vaquita

Elektro-Power statt Muskelkraft

Mit dem federleichten Elektroantrieb für Kanus, Kajaks und SUPs bewegen Sie sich ohne körperliche Anstrengung nahezu lautlos durchs Wasser. Dabei erreichen Sie eine Geschwindigkeit von bis zu 8 km/h.

 

Echtes Leichtgewicht

lagoon_1.jpgInsgesamt wiegt das 3-teilige Antriebssystem, bestehend aus dem Akku mit einer Kapazität von 333 Wh, der Motoreinheit sowie der Fernbedienung nur 4 kg. Der handliche Akku wiegt lediglich 2,5 kg. Damit lässt sich der Vaquita einfach verstauen und transportieren. Er passt z.B. bequem in einen Rucksack und kommt zum Einsatz, wenn Sie von Muskelkraft auf Elektro-Power umsteigen möchten.

 

Echt praktisch

Dalagoon_4.jpgnk der beiden im Gesamtpaket enthaltenen Standard-Adapter können Sie den Motor mit nur ein bis zwei Handgriffen an den Finboxen der meisten SUP- und Kajak-Marken befestigen. Praktisch ist auch die Fernbedienung, die Sie bequem am Handgelenk tragen oder alternativ an einem Paddel anbringen können. Um emissionsfrei mit dem Vaquita durchs Wasser zu gleiten, müssen Sie nur den Regler der Fernbedienung, die über Funk mit dem Motor verbunden ist, langsam nach vorne schieben.

 

Echt sicher

Sobald Sie die auf der Fernbedienbung befindliche Taste drücken, stoppt der Motor sofort. Sollten Sie mit der Fernbedienbung am Handgelenk ins Wasser fallen, stoppt der Motor ebenfalls. Das Gleiche passiert, wenn Ihnen aus Versehen das Paddel mit der Fernbedienung ins Wasser fallen sollte. Der Akku ist außerdem komplett wasserdicht und zudem schwimmfähig.

Bewertungen

Rang 
04.08.2018
Spaßquirl

Bin am letzten Wochenende zum ersten Mal aber dafür 4 Akkuladungen hintereinander damit gefahren. Wenn die Arme vom Paddeln müde sind, macht der Vaquita so richtig Laune. Ich konnte mit einer Ladung so ca. 1h mehr oder weniger Vollgas durch die Gegend sausen. Manche Leute schauen recht ungläubig, besonders, wenn man im Stehen noch ganz lässig dazu paddelt. Macht viel Spaß und richtig süchtig. Meine Kids wollten gar nicht mehr runter. Die Fernsteuerung reagiert mit ziemlicher Verzögerung, das erkläre ich damit, dass man im Stehen wohl nicht "abgeworfen" werden soll. Wenn man eine Weile gefahren ist, kann man die Beschleunigung und das Bremsen gut einschätzen. Toll wäre eine Clip-Befestigung für den Akku, der nämlich mit den beiliegenden Verzurrbändern befestigt werden muss, wenn das SUP, wie meines, hinten kein Netz hat.Ich würde mir den Vaquita auf alle Fälle wieder kaufen.

    Rang 
    29.03.2018
    Lagoon

    Wir nutzen den Lagoon am Kajak und sind damit sehr zufrieden. Wir haben zwei Finnenhalterungen angebracht, in der vorderen steckt die Finne, in der hinteren der Lagoon. Da sowohl Motor als auch Batterie im Schwerpunkt liegen, bleibt die Seitenstabilität unverändert. Mit Hilfe des Motors waren wir in der Lage, bei Einbruch der Dämmerung (mit Positionslicht) in der Adria soweit hinaus zu fahren, dass wir in unmittelbarer Nähe Delphine beobachten konnten. Inzwischen haben wir an unserem Kajak auch noch ein Windpaddle angebracht, das wir jetzt über Ostern am Gardasee testen werden.

      Eigene Bewertung verfassen !

      Eigene Bewertung verfassen

      ePropulsion Vaquita

      ePropulsion Vaquita

      Elektromotor für Kajaks und SUP`s

      Eigene Bewertung verfassen

      Zubehör

      Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch ...

      30 andere Artikel der gleichen Kategorie: